Chrome vs. Firefox vs. Safari vs. IE vs. Opera

Nicht, dass man es nicht hätte erwarten können, aber die Ergebnisse fallen überraschend deutlich aus: Lifehacker hat in einer Umfrage festgestellt, welcher Browser von seinen Lesern favorisiert wird.

Das kam dabei heraus:

Chrome hat offenbar im letzten Jahr stark zugelegt — Google hat jede Menge Nickeligkeiten und auch Bedenken bezüglich des Datenschutzes entschärft. Im Juni 2009 sah das Ergebnis der Umfrage noch so aus:

Tja, so kann’s gehen. Am erstaunlichsten finde ich allerdings den geringen IE-Anteil.

Nein, stimmt nicht.

Noch erstaunlicher finde ich nämlich, dass Lifehacker das mit einer Umfrage feststellen lässt anstatt einfach den User Agent der Visitors statistisch auszuwerten.

Vielleicht wäre das zu langweilig gewesen. Aber sicher hätte es da aussagekräftigere Daten gegeben.

© Copyright schulten.net